News

Security-Thementag bei Anders & Rodewyk

 

Ob Hackerangriffe, Verschlüsselungstrojaner oder Datendiebstahl – kein Tag vergeht, an welchem nicht eine Meldung dazu in den Medien erscheint. Die Möglichkeiten, das Unternehmen anzugreifen werden immer ausgefeilter und trickreicher und die eigene Hilflosigkeit nimmt angesichts der dreisten Vorgehensweise der Angreifer zu.

Der Security-Tag bei AR nahm diese aktuelle Thematik zum Anlass, Unternehmen für das weite Feld des Datenschutzes zu sensibilisieren. Mit Unterstützung unserer Partner WatchGuard, TREND MICRO und macmon wurden verschiedene Bedrohungsszenarien und deren Lösungen aufgezeigt.

Ob mit einer Firewall, Endpoint Protection, Network Access Control oder einer Kombination dieser drei Möglichkeiten – AR informierte zusammen mit den genannten Partnern anschaulich, wie man Angriffe auf die IT bereits im Vorfeld vermeiden kann.

Um das Ganze zu veranschaulichen, folgte eine Live-Demo des Security-Teams von AR. Den Teilnehmern wurde vorgeführt, wie es Verschlüsselungstrojaner schaffen in nicht ausreichend geschützte Netzwerke einzudringen und welchen Schaden sie dort anrichten können. Richtiges Verhalten beim Befall von Viren trotz aller Sicherheitsvorkehrungen – unser Team hatte dazu die richtigen Antworten parat. Vielen Teilnehmern wurde bewusst, dass insbesondere auch die Aufklärung und das Verhalten der eigenen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zum Thema Datenschutz und Security eine entscheidende Rolle spielt.

Mit lebhaften Diskussionen zu den täglichen Herausforderungen in der IT, Beispielen aus der Praxis und einem konstruktiven Erfahrungsaustausch ging ein informativer Security-Tag zu Ende.

Wir freuen uns, Ihnen beratend zur Seite zu stehen, sprechen Sie uns an!

Unsere wichtigsten Partner