News

Kompletter Service rund um Lenovo Datacenter Produkte

 

Anders & Rodewyk ist jetzt Lenovo Authorised Service Provider

Lenovo Technologien für das Rechenzentrum sind schon lange Thema bei Anders & Rodewyk. Neben Beratung, Verkauf, Installations- und Integrations-Dienstleistungen hat dabei der Support höchsten Stellenwert. Bereits zu IBM-Zeiten hat Anders & Rodewyk deshalb seine Techniker auf diese Produkte schulen und zertifizieren lassen.

Die über Jahre konstant gute Service-Qualität mündete nun in einen offiziellen Status als Lenovo Authorised Service Provider. Die notwendigen Voraussetzungen brachte Anders & Rodewyk bereits aus seiner Zeit als IBM OEM-Kunde mit: Herstellereigene Tools und Verfahren, die für qualifizierte Support-Dienstleistungen notwendig sind, werden bei Anders & Rodewyk seit Jahren eingesetzt.

Neu ist, dass Anders & Rodewyk diese eigenen Support-Leistungen nicht mehr als zusätzliche, hauseigene Dienstleistung vermarktet, sondern nun im Rahmen der Lenovo Hersteller­gewährleistungen (Standard Warranty) oder Garantie-Upgrades (höhere Support-Level) anbieten kann. Dabei entstehen für Kunden keine zusätzlichen Kosten. Vielmehr sind in Zukunft für die Kunden von Anders & Rodewyk bei Kauf von Lenovo Service-Packs entsprechende Leistungen von Anders & Rodewyk mit enthalten.

Das Verfahren ist einfach: Beim Kauf einer Lenovo Garantieerweiterung oder eines Gerätes mit Standard-Gewährleistung teilt der Kunde Anders & Rodewyk mit, ob er Support primär direkt über das Callcenter des Herstellers in Anspruch nehmen möchte (dann kommt im Supportfall ein Techniker, der durch den Hersteller beauftragt wird) oder über die Support-Annahme von Anders & Rodewyk. Im zweiten Fall wird die komplette Abwicklung durch Anders & Rodewyk organisiert. In der Regel werden die Kunden dann durch Mitarbeiter von Anders & Rodewyk betreut, welche die ausgelieferten Geräte und auch die Kundenumgebung bereits kennen. Gleichzeitig gewährleistet der Hersteller Lenovo die Bereitstellung von Ersatzteilen. Egal wie sich der Kunde vorab entscheidet: In jedem Fall hat er ein vollwertiges Lenovo Service-Pack erworben und behält damit auch das Recht, jederzeit direkt den Hersteller-Support in Anspruch nehmen zu dürfen. Der Status als Lenovo Authorized Service Provider bietet den Kunden von Anders & Rodewyk somit einen Mehrwert ohne Risiko.

Selbst für bestehende Lenovo Geräte, die nicht bei Anders & Rodewyk gekauft wurden, besteht auf Anfrage die grundsätzliche Möglichkeit, Support zukünftig bei Anders & Rodewyk in Anspruch zu nehmen. Um feststellen zu können, ob dies für beide Seiten sinnvoll ist, muss dafür vorab eine Einzelbetrachtung anhand der konkreten Rahmendaten durchgeführt werden. Nach positiver Entscheidung erfasst Anders & Rodewyk die betroffenen Konfigurationen und weitere Support-relevante Daten in seinem System. Sind diese Voraussetzungen geschaffen, kann auch für solche Geräte eine akute Support-Anfrage angenommen und so die ganzheitliche Betreuung von Neu- und Bestandgeräten realisiert werden.

Der Status als Authorised Service Provider ist eine Erweiterung der bestehenden Partnerschaft. Seit der Neuorganisation der Lenovo Partnerstufen zum 1. Juli 2017 wird Anders & Rodewyk als Lenovo Data Center Partner Gold geführt.

Unsere wichtigsten Partner