News

AR spendet dem Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V.

 

Konnten bei der Übergabe gleich die neue Geschäftsführerin kennenlernen: Frau Rodewyk (links) und Herr Rodewyk mit Dr. Dorothee Walter

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 35 Jahren gibt es den Verein für krebskranke Kinder Hannover e.V. 1984 entstand er als Initiative betroffener Eltern, um sich in schweren Stunden gegenseitig beizustehen.

Aus einer Idee wurde Realität und aus einer Initiative wuchs ein Verein. Dessen wichtiges Engagement basiert auf drei Grundsätzen:

  • Hilfe für krebskranke Kinder und deren Familien im seelischen und sozialen Bereich
  • Hilfe beim Ausbau der technisch diagnostischen Ausstattung der Kinderklinik der Medizinischen Hochschule Hannover und der Personalstruktur sowie beim Umbau der Kinderkrebsstation
  • Unterstützung der Forschung nach den Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten der kindlichen Krebserkrankungen.

Durch die geleistete Hilfe, die in vielen verschiedenen Bereichen zum Tragen kommt (z.B. ein Sportprogramm, eine Kunsttherapie oder auch Unterstützung beim Schulunterricht durch PCs und Software), wurde der Verein zu einem immens wichtigen Baustein in der Arbeit der Kinderkrebsstation der MHH.

Eine solches Ehrenamt funktioniert natürlich nicht ohne finanzielle Mithilfe. Anders & Rodewyk ist stolz drauf, den Verein seit mehreren Jahren mit den Erlösen aus der jährlichen Weihnachtstombola zu unterstützen. Dieses Mal kamen insgesamt 3.400 € zusammen, die im Januar überwiesen wurden.

Am 11. März 2019 waren Frau und Herr Rodewyk persönlich vor Ort und lernten dabei die neue Geschäftsführerin des Vereins Dr. Dorothee Walter kennen.
Bei einem gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Keksen stellte sich diese vor und berichtete nochmal über die jüngsten Ereignisse und aktuellen Projekte des Vereins.

Im Anschluss daran konnten sich Frau und Herr Rodewyk dann noch mit eigenen Augen davon überzeugen, was mit den Spendengeldern unter anderem ermöglicht wird, denn während einer kleinen Führung zeigte ihnen Frau Walter eine der Wohnungen, die den Eltern von Patienten kostenlos zur Verfügung gestellt werden, um Ihnen somit während des Aufenthalts der Kinder ein zweites Zuhause in unmittelbarer Nähe der Klinik bieten zu können.

Wieder einmal war es ein schöner Besuch und wieder einmal waren wir beeindruckt vom Engagement des Vereins für krebskranke Kinder Hannover. Diesen Einsatz werden wir auch in Zukunft weiter unterstützen.

Unsere wichtigsten Partner