Erfolgreiche Ausbildung seit vielen Jahren

Beste Aussichten

Ausbildung bei Anders & Rodewyk

Anders & Rodewyk vergibt seit 1997 jedes Jahr mehrere Ausbildungsplätze in einem interessanten beruflichen Umfeld. Die IT-Branche bietet jungen Menschen eine Zukunft! Ein Ausbildungsjahrgang umfasst 2 bis 6 Auszubildende. Bei guter Leistung ist die Verkürzung der Ausbildungszeit problemlos möglich. Wir gewährleisten eine umfassende und vielseitige Ausbildung in einem jungen und erfahrenen Team und qualifizieren zukünftige Fachkräfte für die kommenden Herausforderungen in einem wachsenden IT-Markt.

Alle Ausbildungsplätze für 2018 sind bereits vergeben. Ab September 2018 können Sie sich für einen Ausbildungsbeginn am 1. August 2019 bewerben.

Wir bilden die folgenden Berufe mit IHK-Abschluss aus:
(Nachfolgende Links verweisen zu den Kurzbeschreibungen der Arbeitsagentur, unsere Beschreibungen finden Sie weiter unten auf der Seite.)


Das bieten wir:

  • eine organisierte und fundierte Berufsausbildung und Betreuung
  • ein dynamisches Team mit jungen sowie erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und direkten Ansprechpartnern
  • regelmäßige Förderung von Fähig- und Fertigkeiten durch Weiterbildungsmaßnahmen
  • eine eigene Schulungsumgebung (für technische Bereiche)
  • praxisnahe Arbeit direkt am Kunden
  • ein moderner Ausbildungsplatz mit hohen technischen Standards

AR – mit viel Erfahrung zum Erfolg

Mit dem Einhalten wichtiger Ausbildungsmerkmale, der Durchführung regelmäßiger Schulungen und dem frühzeitigen Einbeziehen in Arbeitsprozesse und Kundensituationen, sichern wir unseren Auszubildenden einen reibungslosen Einstieg in ein verantwortungsvolles und zukunftsorientiertes Berufsfeld. Die jungen Auszubildenden werden von Anfang an aktiv gefordert und können sich stets weiterentwickeln. Der Unterricht der Multi Media Berufsschule Hannover rundet die Ausbildung ab.

Durch die gute Nachwuchsbetreuung bei Anders & Rodewyk haben bisher alle Auszubildenden ihre Abschlussprüfung sehr erfolgreich bestanden und konnten in der Regel in ein festes Angestelltenverhältnis übernommen werden. Dank der stabilen wirtschaftlichen Lage ist es Anders & Rodewyk auch weiterhin möglich, die internen Fachbereiche auszubauen und mit Nachwuchskräften aus den eigenen Reihen zu füllen. Davon profitieren vor allem unsere Kunden, denn die jungen Berufseinsteiger kennen bereits viele Projekte und Anwendungen aus ihrer Ausbildungszeit.

 

Fachinformatiker/in Systemintegration

Die Tätigkeiten im Überblick:

Fachinformatiker/-innen der Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Sie betreuen die komplexe Infrastruktur der IT in einer IT-Abteilung eines Betriebes oder direkt in einem Unternehmen der IT-Branche. Sie stellen ganze Systeme und Netze zusammen, die sie installieren und verwalten. Daneben betreuen und schulen sie Benutzer. Sie sind nicht nur IT-Experten, sondern auch in der Lage, Anwendern die technisch notwendige Unterstützung zu geben.

Die Kernaufgaben zusammengefasst:

  • Planung, Installation und Konfiguration komplexer Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Installation, Konfiguration und Inbetriebnahme der vernetzten Systeme
  • Eingrenzen und Beheben auftretender Störungen mittels Einsatz modernster Experten- und Diagnosesysteme
  • Verwalten und Betreiben von Informations- und Telekommunikationssystemen
  • Beratung, Betreuung und Schulung von Kunden

Voraussetzungen:

  • Mindestens ein guter Abschluss der Sekundarstufe I
  • Interesse an zukunftsweisenden Technologien
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an Kommunikation und dem Umgang mit Kunden
 

IT-System-Kaufmann/frau

Die Tätigkeiten im Überblick:

IT-Systemkaufleute stellen Kunden informations- und telekommunikationstechnische Lösungen zur Verfügung. Sie führen Projekte zur Einführung oder Erweiterung einer IT-Infrastruktur in kaufmännischer, technischer und organisatorischer Hinsicht durch. Sie arbeiten vornehmlich in Vertrieb und Beratung, führen Serviceleistungen durch und stehen den Kunden als zentraler Ansprechpartner zur Verfügung. IT-Systemkaufleute beobachten den Markt für informations- und telekommunikationstechnische Systeme und führen Marketingmaßnahmen durch. Einsatzgebiete von einem IT-Systemkaufmann/frau sind unter anderem Branchensysteme, Standardsysteme, technische und kaufmännische Anwendungen.

Der berufliche Alltag der IT-Systemkaufleute umfasst unter anderem:

  • Analysieren der IT-technischen Kundenanforderungen
  • Erfassen der Konzeption von IT-Systemen
  • Erstellen von Angeboten
  • Informieren über Finanzierungsmöglichkeiten
  • Abschließen von Verträgen
  • Beschaffen von Geräten, Hard- und Software sowie Dienstleistungen
  • Vereinbaren der Serviceleistungen, Beratung der Kunden und Benutzer
  • Abrechnen der anfallenden Auftragsleistungen

Voraussetzungen:

  • Mindestens ein guter Abschluss der Sekundarstufe I
  • Interesse an zukunftsweisenden Technologien
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an Kommunikation und dem Umgang mit Kunden
 

Kontakt

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

 

Inka Rodewyk

Anders & Rodewyk
Das Systemhaus für Computertechnologien GmbH

Tel.: +49 511 96841-0
E-Mail: irodewyk[at]ar-hannover.de

 

 

AR ist Sponsor von WorldSkills Germany e.V.

Schon mehrfach haben unsere Auszubildenden erfolgreich am branchenübergreifenden Wettbewerb "WorldSkills" teilgenommen. Bei dieser "Weltmeisterschaft der Berufe" messen sich alle zwei Jahre Auzubildende, Studierende und junge Fachkräfte in ihren Berufen während einer großen internationalen Veranstaltung.

Wir finden dieses Konzept großartig! Aus diesem Grund entsenden wir nicht nur Auszubildende, um sich mit Kollegen zu messen, wir unterstützen das Event auch als Sponsor.

Mehr Informationen zu dem Wettbewerb gibt es hier: www.worldskillsgermany.com

Einen kleinen Einblick liefert außerdem noch das unten zu sehende Video.

Unsere wichtigsten Partner